AM Solutions und Black Falcon setzen erfolgreiche Zusammenarbeit im Rennsport fort

[Translate to German:]

AM Solutions, eine Marke der Rösler Oberflächentechnik GmbH, wird erneut Hauptsponsor des Mercedes AMG GT3 von Black Falcon. Neben dem ADAC 24h-Rennen und den VLN-Läufen am Nürburgring, umfasst das Sponsoring dieses Jahr auch die Rennserie der GT World Challenge Europe. Somit wird das AM Solutions gebrandete Rennauto auch auf den internationalen Rennstrecken in Italien, Spanien, Großbritannien, Niederlande und Ungarn zu sehen sein. Stephan Rösler, Geschäftsführender Gesellschafter der Rösler Oberflächentechnik GmbH:

„Unter der Marke AM Solutions vertreiben wir weltweit unsere Maschinenlösungen zur automatisierten Nachbearbeitung 3D-gedruckter Bauteile, so dass die internationale Ausrichtung des Sponsorings absolut Sinn macht. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Black Falcon im letzten Jahr sowie der immer größeren Bedeutung des 3D-Drucks für die Automobilindustrie und den Motorsport, erhoffen wir uns von dem Sponsoring eine weitere Steigerung des Bekanntheitsgrades unserer noch jungen Marke AM Solutions.“

Der 3D-Druck ermöglicht es, bisher konventionell hergestellte Bauteile hinsichtlich Design zu optimieren oder gar neu zu denken, um so letztendlich Vorteile hinsichtlich Zeit, Kosten und Performance zu realisieren. Dabei stellt die Nachbearbeitung ein wichtiges Element in der Additive Manufacturing-Prozesskette dar, da erst diese die Ansprüche an die Oberflächengüte final sicherstellt. 

Kontakt

Rösler Oberflächentechnik GmbH
Vorstadt 1
DE - 96190 Untermerzbach