Digitaler Fachvortrag: „Vom gedruckten Teil zum fertigen Bauteil – Post Processing für pulverbettbasierte Kunststoffdruckverfahren“

Digital technical lecture for powder bed based plastic printing processes

Innovative Kunststoffbauteile fertigen – so lautet die vierte Ausgabe der Fachtagung des Hanser Verlags, welches dieses Jahr am 10. - 11. Februar 2021 in digitaler Form stattfinden wird. Zu den diesjährigen Themenschwerpunkten zählen Innovationen mit Hinblick auf Materialien und Technologien, Best-Practice-Lösungen aus den Bereichen Konsumgüter, Mobilität und Medizin sowie Konstruktion und Simulation neu gedacht. Als besonderes Highlight liegt der Focus zusätzlich auf Entwicklungen im 3D-Druck während der Corona-Zeit. In diesem Zusammenhang hat sich die Additive Fertigung als flexible Produktionstechnologie erwiesen, die dringend benötigte Produkte kurzfristig zur Verfügung stellt und Unterbrechungen in den internationalen Lieferketten auffangen kann.

Valentin Schulz, Vertriebsingenieur von AM Solutions, greift sin seinem Vortrag „Vom gedruckten Teil zum fertigen Bauteil – Post Processing für pulverbettbasierte Kunststoffdruckverfahren“ verschiedene Herausforderungen und Lösungen in Bezug auf die Nachbearbeitung 3D-gedruckter Kunststoffbauteile auf.

Das komplette Programm der Veranstaltung finden Sie hier:
https://irp-cdn.multiscreensite.com/b00cfd3c/files/uploaded/Online-Programm-AdditiveFertigungKunststoff-2021.pdf

Kontakt

Rösler Oberflächentechnik GmbH
Vorstadt 1
DE - 96190 Untermerzbach