DLyte Desktop PRO

Bei der DLyte Desktop handelt es sich um ein ultrakompaktes System, das alle Vorteile aller anderen derzeit auf dem Markt befindlichen DLyte-Systeme in sich vereint und jedem Unternehmen den Zugang zu der bahnbrechenden Technologie des trockenen Elektropolierens ermöglicht. Es eignet sich besonders für kleine Labore, Werkstätten, Arbeitsräume und KMUs, die eine kostengünstige Lösung zur Nachbearbeitung metallischer Oberflächen benötigen. Vom Schleifen bis zum Hochglanzpolieren bietet diese kompakte Anlage eine einfache Möglichkeit, jegliche Guss-, Sinter- oder Frästeile aus Metall zu bearbeiten.

Highlights:

  • Einfache Handhabung (Plug & Play)
  • Fortschrittliche und intuitive Benutzeroberfläche
  • Ultra-kompakt und leise (450 x 521 x 471 mm)
  • Einfache Handhabung und Lagerung der Elektrolyte
  • Einfache Wartung
  • Große Bandbreite an Materialkompatibilität

Das System arbeitet mit der DryLyte-Technologie, einer neuen patentierten Form der Oberflächenveredelung von Metallen durch Ionentransport mit freien Festkörpern. Dabei handelt es sich um ein trockenes Elektropolieren, dass keine Flüssigkeit als Elektrolyt verwendet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Poliersystemen zeichnet sich dieses durch ein gleichmäßiges Finish aus, welches keine Mikrokratzer auf der Oberfläche erzeugt und die Toleranzen des Teils respektiert.

Verfügbare Versionen:

DLyte Desktop Dental: Ausgelegt auf den Dentalbereich zur Bearbeitung von Teilen aus CoCr.

DLyte Desktop PRO: Geeignet für Teile aus CoCr, Edelstahl und Titan.