S3

Lösung zum Entpulvern und Oberflächenbehandlung von großen, geometrisch komplexen Bauteilen

Die S3 ist eine speziell auf die Anforderung des Nassstrahlens entwickelte Plug-and-Play-Lösung. Insbesondere die integrierte Roboterbearbeitung ermöglicht es große und komplexe Werkstücke aus Metall oder Kunststoff gezielt und somit schonend zu bearbeiten. Gleichzeitig sorgt die kontinuierliche Überwachung aller Prozessparameter für maximale Sicherheit. Das Entfernen des Restpulvers sowie das Homogenisieren der Oberfläche erfolgt automatisiert und nachhaltig mit reproduzierbaren Resultaten. Zusätzlich bieten die große frontseitige Strahlkammertür und die Dachöffnung eine bestmögliche Zugänglichkeit und ermöglichen die Beladung mit einem Kran.

  • Pre-Finish als auch eigentliche Oberflächenbearbeitung dank Nassverfahren
  • Nassstrahlprozess bietet während der Bearbeitung eine schützende Schicht
  • Geringer Platzbedarf der Maschine
  • Selektive Bearbeitung der Werkstückoberfläche möglich
  • Reines Nassstrahlen oder alternativ mit abrasivem Medium möglich
  • Nassstrahlverfahren fällt nicht unter ATEX-Richtlinie
  • Einfache Offline-Programmierung anhand der CAD-Dateien möglich
  • Kreislaufführung des Prozesswassers inklusive Aufbereitung